Bernds Bremse

0 Hochleistungsbremsanlage für den Chrysler 300C, Dodge Magnum und Dodge Charger – adaptiert aus dem Audi RSR – in gleicher Bauweise eingesetzt von BMW beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Es handelt weiterlesen…

Betriebsmittel

0 http://www.300c-forum.de/forum/informationen-service-support/dickipedia/30614-suche-daten-betriebsmittel Motoröl: 3.0 CRD Füllmenge 9,5l incl. Filter (Spezifikation MB 229.31 und 229.51) 2.7 V6 Füllmenge 5,7l 3.5 V6 Füllmenge 5,7l 3,6 V6 Pentastar 5,6l incl. Filter (5W20) 5.7 weiterlesen…

Bezel

0 Eine Bezel (sprich: Biesl) ist der englische Begriff für eine Sichtblende. Hier im 300C-Forum und im Dickipedia wird vom Bezel geredet, wenn die Blende auf der Mittelkonsole gemeint ist, weiterlesen…

Blastin Bob’s

2+ Blastin Bob’s Fat Pipes sind einfache Auspuffrohre, die anstelle der Serien-Endtöpfe montiert werden. Dies bewirkt einen röhrenden Sound und ist somit eine günstige Alternative zu kompletten Auspuffanlagen. Für die weiterlesen…

Bremsen

1+ Die Bremsscheibe ist der radseitige Teil einer Scheibenbremse, auf die die Bremsbeläge des Bremssattels wirken, um eine Drehbewegung zu verzögern. Sie ist kreisrund und besteht aus der eigentlichen Bremsfläche weiterlesen…

Brodit

0 Es gibt für den Chrysler 300c drei verschiedene Brodit Halterungen. Diese Halterungen ermöglichen es, ein Mobiltelefon, Navi oder ähnliches, ohne zu schrauben, am Fahrzeug zu befestigen. Hier ein Beispiel weiterlesen…