Clear Flood mode (cranken)

Der 300c ebenso wie der Dodge Magnum haben einen extra Modus für das „Cranken“ dieser nennt sich Clear Flood mode.

Begriffserklärung Cranken

Hierdrunter versteht man das aufbauen von Öldruck ohne dass das Fahrzeug startet. Hierzu wird meistens die Sicherung der Einspritzventile oder der Benzinpumpe gezogen.

Um dem Anwender hier die Arbeit zu ersparen hat sich Chrysler/Dodge den Clear Flood mode von GM abgeschaut. Hierzu startet man den Motor einfach mit komplett durchgedrücktem Gaspedal. Das Steuergerät merkt dies über den Overdrive schalter und spricht das Benzinpumpen Relay nicht an. Nun kann man Orgeln bis die Batterie leer ist, meistens reichen aber 30 Sekunden um Öldruck aufzubauen (bei einem sehr lang stehendem Fahrzeug).

Getestet wurde dieses Vorgehen mit einem 5.7 Hemi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.