ACC

0

ACC – Adaptive Cruise Control wird seit dem MY2008 im Chrysler 300C je nach Ausstattungsvariante verbaut.

Als ACC bezeichnet man ein Fahrerassistenzsystem, welches den Fahrer entlasten soll. Es regelt die Fahrgeschwindigkeit so, dass das Fahrzeug einen voher eingestellten Sicherheitsabstand zu einem voraus fahrenden Fahrzeug einhält. Das ACC bremst den Wagen ggf. sogar sanft ab.

Das ACC entbindet den Fahrer jedoch nicht von seiner Aufmerksamkeitspflicht !

Funktionsprobleme (z.B. keine Funktion und Anzeige „ACC off“ bzw. „ACC Plant Mode“) können evtl. durch ein Reset des ACC-Steuergerätes per StarScan gelöst werden.

ACHTUNG: bei diversen Zubehör-Grills wird die Funktionsweise des ACC beeinträchtigt ! Fehlermeldung „ACC Blinded“. Vor Wechsel des Grills sollte dies geklärt werden.

Benutzer: Koenig 17:04, 3. Nov. 2010 (UTC)

Kommentar schreiben

Kommentar