Achsvermessung

0

Spureinstellung

Achsgeometrie und Vermessungswerte für Modell LX/LE.

 

1.  Hinweise

Fahrzeug zieht zur Seite mit dem geringsten positiven Nachlauf.

NACHLAUFDIFFERENZ (links minus rechts) für vordere Einstellung:
(relativ zum individuellen Nachlauf ist die RECHTE Seite üblicherweise höher als die LINKE Seite.)

  • RWD:- 1,0 Grad und nicht mehr als -1,6 Grad.
  • AWD: – 0,6 Grad und nicht mehr als -1,2 Grad.
  • SRT:- 0,0 Grad und nicht mehr als -1,2 Grad.

STURZDIFFERENZ (links minus rechts) für vordere Einstellung:
(relativ zum individuellen Sturz ist die RECHTE Seite üblicherweise höher als die LINKE Seite).

  • RWD & AWD: + 0,4 Grad**
  • SRT: +0,30 Grad

FAHRSCHEMELVERSCHIEBUNG RECHTS (erzeugt mehr negative Nachlaufdifferenz):

ZUERST die Methode mit Fahrschemelverschiebung anwenden. Bei der Verschiebung des Fahrschemels bewegt sich die Beifahrerseite des Fahrschemels nach vorn und die Fahrerseite in Richtung Heck. Das Zielmoment für die Fahrschemelschrauben beträgt 175 Nm.

Als letztes Hilfsmittel gibt es einen EINSTELLSCHRAUBENSATZ mit den Chrysler-Nummern:

  • RWD und SRT 05134117AA
  • AWD 05161518AA

Wird diese Einstellschraube verwendet, ist darauf zu achten, dass der Schraubenkopf bei der Montage nicht verdreht wird, andernfalls werden die Zugstrebe oder die innerne Metallbuchse zerstört.

Die Einstellschrauben kann man auch über Northstar Manufacturing bekommen. https://www.northstarmfg.com/product/41-8259.html

Der Höhenstand und die Radeinstellwerte gelten für ein gesetztes und voll durchgefedertes Fahrzeug!

Die Gesamtspur ist die Summe der Spurwerte aus links und rechts. Die Vorspur ist positiv, die Nachspur negativ!

 

2. RWD

Vorderachse:
Vorne Minimum Ziel Maximum
Sturz – links -0,50° 0,15° 0,80°
Sturz – rechts -0,90° -0,25° 0,04°
Nachlauf – links 8,40° 9,40° 10,40°
Nachlauf – rechts 9,40° 10,40° 11,40°
Spur – einzeln 0,05° 0,10° 0,15°
Sturzdifferenz (links – rechts) -0,10° 0,40° 1,15°
Nachlaufdifferenz ( links – rechts) -1,60° -1,00° -0,40°
Gesamtspur (links + rechts) 0,10° 0,20° 0,30°
Höhenstand einzeln (mm) 318 328 338

Hinterachse:
Hinten Minimum Ziel Maximum
Sturz – links -1,20° -0,55° 0,10°
Sturz – rechts -1,20° -0,55° 0,10°
Spur – links 0,02° 0,17° 0,32°
Spur – rechts -0,12° 0,03° 0,18°
Spurversatzwinkel -0,08° 0,07° 0,22°
Sturzdifferenz (links – rechts) -0,80° 0,00° 0,80°
Höhenstand einzeln (mm) 296 306 316

 

3. AWD

Vorderachse:
Vorne Minimum Ziel Maximum
Sturz – links -0,50° 0,15° 0,80°
Sturz – rechts -0,90° -0,25° 0,04°
Nachlauf – links -3,50° 4,50° 5,50°
Nachlauf – rechts 4,10° 5,10° 6,10°
Spur – einzeln 0,00 0,05° 0,10°
Sturzdifferenz (links – rechts) -0,10° 0,40° 1,15°
Nachlaufdifferenz ( links – rechts) -1,20° -0,60° 0,00°
Gesamtspur (links + rechts) 0,05° 0,10° 0,15°
Höhenstand einzeln (mm) 352 362 372

Hinterachse:
Hinten Minimum Ziel Maximum
Sturz – links -1,20° -0,55° 0,10°
Sturz – rechts -1,20° -0,55° 0,10°
Spur – links 0,02° 0,17° 0,32°
Spur – rechts -0,12° 0,03° 0,18°
Spurversatzwinkel -0,08° 0,07° 0,22°
Sturzdifferenz (links – rechts) -0,80° 0,00° 0,80°
Höhenstand einzeln (mm) 307 317 327

 

4. SRT

Vorderachse:
Vorne Minimum Ziel Maximum
Sturz – links -0,50° -0,05° 0,50°
Sturz – rechts -0,90° -0,35° 0,10°
Nachlauf – links 9,00° 9,70° 12,10°
Nachlauf – rechts 9,50° 10,30° 12,10°
Spur – einzeln 0,05° 0,10° 0,15°
Sturzdifferenz (links – rechts) -0,25° 0,30° 0,85°
Nachlaufdifferenz ( links – rechts) -1,20° -0,60° 0,00°
Gesamtspur (links + rechts) 0,00° 0,20° 0,40°
Höhenstand einzeln (mm) 309 321 333

Hinterachse:
Hinten Minimum Ziel Maximum
Sturz – links -1,25° -0,75° -0,15°
Sturz – rechts -1,25° -0,75° -0,15°
Spur – links 0,02° 0,17° 0,32°
Spur – rechts -0,12° 0,03° 0,18°
Spurversatzwinkel -0,08° 0,07° 0,22°
Sturzdifferenz (links – rechts) -0,80° 0,00° 0,80°
Höhenstand einzeln (mm) 287 299 311

 

 

0

zur Tabelle RWD:
war gestern mit meinem CRD touring aus 2006 beim Vermessen nach Spurstangenwechsel. Die Elektronik der Maschine „Butler“ spuckte für die Einzelspur der Vorderachse bei unbeladenem fahrzeug 0° aus, Toleranz +/- 3″.
Ich habe auf +0,05″ einstelllen lassen.

In Eurer Tabelle stehen andere Werte. Hat das was mit dem Gewicht zu tun?

Kommentar schreiben

Kommentar