Gefahrenbremslicht

Das Gefahrenbremslicht dient dazu, den Hintermann/Frau bei Aufleuchten der Bremslichter darauf aufmerksam zu machen, dass gerade eine Vollbremsung eingeleitet wird. Dies wird durch schnelles Flackern der Bremslichter signalisiert.

Bei neueren Fahrzeugen (2011) ist das mittlerweile Pflicht, bei älteren kann es nachgerüstet werden.

Einbau:
Der Schalter kann am Besten im Fussraum an der Feststellbremse befestigt werden.
Die Elektronikbox wird im Kofferraum montiert und nach angaben mit den Bremslichtern verkabelt.

Bezugsquelle:
WAECO, Forum, User „Fazer04“

Beitrag:
http://www.300c-forum.de/forum/elektronik-tuning-werkstatt-und-umr%C3%BCstung/elektronik/11751-gefahrenbremslicht-schon-montiert

Anleitung:
http://www.300c-forum.de/filedata/fetch?id=986428
http://www.300c-forum.de/filedata/fetch?id=986429

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.